Die Installation des solarbetriebenen Luftkollektors auf dem Dach

Die Installation des solarbetriebenen Luftkollektors auf dem Dach

Geeignet für Luftkollektor-Modelle aus unserem Katalog SF2-VC, SF3-VC, SF4-VC, SF5-VC.

Sie können sich jederzeit an die Spezialisten von ToplaKuća wenden, um Solarluftkollektoren zu installieren.

Montage des Solarluftkollektors im Belüftungsmodus mit Dachbefestigung

Der luftbetriebene Solarluftkollektor des Belüftungstyps zieht Luft aus der Umgebung an, erwärmt sie und führt dann automatisch warme, trockene Luft in das Innere des Hauses (Gebäudes). Der Mechanismus des Kollektors ist mit einem Verteilergehäuse ausgestattet, das einen eingebauten Ventilator und ein Solarmodul enthält. Dadurch kann der Ventilator mit Solarenergie betrieben werden, ohne dass eine zusätzliche Verbindung zum Stromnetz erforderlich ist. Der Luft-Solarluftkollektor ToplaKuća ist ein effizientes energiesparendes Gerät.
Der Belüftungskollektor mit Dachbefestigung wird in drei Paketen geliefert – Gehäuse + Installationskit + Dachbefestigung.

Empfehlungen zur Platzierung des Kollektors

Die Effizienz des Solarluftkollektors hängt hauptsächlich von seiner richtigen Platzierung ab. Bei der Auswahl des Standorts sollte die Möglichkeit von Schattenwurf auf die ausgewählte Fläche berücksichtigt werden. Der Kollektor sollte auf der Süd-, Südost- oder Südwestseite des Gebäudes installiert werden. Dabei ist zu beachten, dass die Effizienz bei einer Platzierung auf der Südost- oder Südwestseite um 10-15 % abnehmen kann.

Abluftblock

In Gebäuden mit geringer Wärmedämmung ist die Installation eines Abluftblocks nicht verpflichtend – natürliche Spalten und Zwischenräume des Gebäudes werden als Abluftöffnungen dienen. In gut isolierten Gebäuden wird für Kollektoren im Belüftungsmodus empfohlen, optional einen Abluftblock zusätzlich zu installieren. Der Abluftblock dient dazu, kalte Luft aus dem Raum abzuleiten und einen ordnungsgemäßen Durchgang warmer Luft durch das Gebäude zu gewährleisten. Der Abluftblock sollte im unteren Teil des Gebäudes auf der gegenüberliegenden Seite der Kollektorplatzierung installiert werden. Dabei sollte das zusätzliche Solarmodul auf der sonnigen Seite angebracht werden.

Verwenden Sie den Abluftblock im Sommer, um eine periodische Belüftung zu ermöglichen!

Die beste Positionierungsoption für den Kollektor auf dem Dach
Die beste Positionierungsoption für den Kollektor auf dem Dach
Positionsoption für den Kollektor auf dem Dach mit mittlerer Effizienz
Positionsoption für den Kollektor auf dem Dach mit mittlerer Effizienz
Positionsoption für den Kollektor auf dem Dach mit geringer Effizienz
Positionsoption für den Kollektor auf dem Dach mit geringer Effizienz

Installation der Abluftbox (optional)

  1. Markieren Sie die Stelle und bohren Sie das Loch für die Abluftbox. Empfohlener Durchmesser – 133-140 mm;
  2. Befestigen Sie auf der sonnenbeschienenen Süd- (Südost-/Südwest-) Seite des Gebäudes eine zusätzliche Solarmodulplatte (B1) mit Schrauben (B6);
  3. Führen Sie die Montage der Abluftbox durch. Befestigen Sie dazu das gewellte Rohr (B7) am Ventilator mit Rückstauklappe (B3), wobei der Ventilator auf der Hausseite platziert sein sollte;
  4. Montieren Sie die Box in das Montageloch, verschließen Sie das Loch mit Montageschaum (nicht im Lieferumfang enthalten);
  5. Schließen Sie die Drähte des Ventilators (B2) an den Draht des zusätzlichen Solarmoduls (B1) über den Schalter (B2) gemäß dem unten stehenden Schema an, unter Beachtung der Polarität;
  6. Installieren Sie den Diffusor (B4) von innen mit Schrauben (B6) und das dekorative Gitter (B5) von außen mit Schrauben (B6).
Schaltschema für den Anschluss des Abluftblocks des Kollektors 1
Schaltschema für den Anschluss des Abluftblocks des Kollektors 1
Schaltschema für den Anschluss des Abluftblocks des Kollektors 2
Schaltschema für den Anschluss des Abluftblocks des Kollektors 2

Montage der Halterungen

Bestimmen Sie den erforderlichen Neigungswinkel des Kollektors. Der Kollektor sollte um 5-20 Grad gegenüber der Vertikalen geneigt sein.

Bestimmung des Neigungswinkels des Kollektors mit Belüftung

Die folgenden Diagramme zeigen mögliche Montageoptionen für die Halterung zur Installation des Kollektors unter verschiedenen Winkeln im Vergleich zur Dachneigung: 15°, 30°, 45°, 60°, 75°, 90°, 110°, 135°. Montieren Sie die Halterungen gemäß dem entsprechenden Diagramm. Für die Montage müssen Sie die entsprechenden Löcher an den Teilen mit den Schrauben R4.7, R4.8 und den Muttern R4.9 verbinden.

ACHTUNG! Die Installation des Kollektors erfolgt erst nach der Montage der Halterungen auf dem Dach.

Dachhalterungen montieren
Dachhalterungen montieren

Befestigen Sie das Teil R4.6 mit den Schrauben R4.7, Unterlegscheiben R4.8 und Muttern R4.9. Für die Kollektoren SF4-VС und SF5-VС verwenden Sie das zusätzliche Teil R4.5.

Es wird empfohlen, die äußeren Halterungen 10 cm vom Rand des Kollektors entfernt zu installieren, und die dritte Halterung (für die Modelle SF4-VС und SF5-VС) zwischen den äußeren Halterungen in gleicher Entfernung von ihnen. Die Halterung wird über die Basis (Teil R4.1) am Dach befestigt.

Schema für die Positionierung der Halterungen in Bezug auf den Kollektor
Schema für die Positionierung der Halterungen in Bezug auf den Kollektor

Die Befestigungselemente (Schrauben, Schraubenzieher, etc.), um das Basis des Halters zu befestigen, sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Installation des Kollektors mit Belüftung auf dem Dach - Schema
Installation des Kollektors mit Belüftung auf dem Dach – Schema

Installation des Kollektors mit Belüftung auf dem Dach

  1. Bestimmen Sie die optimale Position des Kollektors gemäß den oben genannten Empfehlungen.
  2. Montieren Sie die Halterung mit dem erforderlichen Neigungswinkel.
  3. Markieren Sie die Position der Halterungen und das Montageloch im Dach. Vermeiden Sie es, das Loch in tragende Balken zu bohren.
  4. Bohren Sie das Montageloch mit einem Lochsägenbohrer. Der empfohlene Durchmesser des Montagelochs für den Luftkanal und das Steuerkabel beträgt 133-140 mm.
  5. Installieren Sie die montierten Halterungen.

Die Befestigungselemente (Schrauben, Schraubenzieher, etc.) zur Befestigung der Basis der Halterung sind nicht im Lieferumfang enthalten.

  1. Führen Sie die Vorinstallation des Kollektors durch:
    • Entfernen Sie die Schutzfolie von beiden Öffnungen.
    • Befestigen Sie die Filterhalterungen (V1, V2) mit Schrauben (C4) am Gehäuse des Kollektors. Die Halterungen können parallel oder senkrecht zum Gehäuse installiert werden, je nach Bequemlichkeit für den späteren Filterwechsel.
    • Setzen Sie den Filter (V3) in die Halterungen (V1, V2) ein.

Verwenden Sie den Kollektor nicht ohne den Austauschfilter, da dies zu einer erheblichen Verkürzung seiner Lebensdauer führen kann.

  1. Montieren Sie die Einheit mit Ventilator und Sperrfeder (V4) mit Schrauben (V6), nachdem Sie zuvor die Drähte verbunden haben, wobei Sie die Polarität beachten.
    • Installieren Sie die Wärmedämmungsdichtung (V5) auf der Einheit.
    • Befestigen Sie das isolierte gewellte Rohr (R2) an der Einheit (V4) und fixieren Sie das Rohr sicher mit einer Klemme (R3).
  2. Montieren Sie den Kollektor, indem Sie ihn gemäß dem Schema an den Halterungen befestigen.
  3. Führen Sie das Steuerkabel vom Kollektor durch das Montageloch.
  4. Installieren Sie die doppelseitige Einheit in der Dachfläche (R1), nachdem Sie zuvor das isolierte gewellte Rohr (R2) am unteren Teil der Einheit mit einer Klemme (R3) befestigt haben. Schneiden Sie bei Bedarf überschüssiges gewelltes Rohr ab. Versiegeln Sie den Eingang in das Dach.
  5. Befestigen Sie das isolierte gewellte Rohr am oberen Teil der doppelseitigen Einheit (R1). Fixieren Sie das Rohr sicher mit einer Klemme (R3).
  6. Installieren Sie den Schalter (V9) an einem bequemen Ort auf der Innenseite des Gebäudes und schließen Sie das Steuerkabel an ihn an.

Schließen Sie das Steuerkabel des Kollektors nicht an das häusliche Stromnetz an.

  1. Entfernen Sie das Montageteil des Diffusors mit Rückschlagklappe (V8) und installieren Sie es mit Schrauben (V12), nachdem Sie zuvor das gewellte Rohr (V7) daran befestigt haben. Schneiden Sie bei Bedarf überschüssiges gewelltes Rohr ab.
  2. Installieren Sie den Diffusor mit Rückschlagklappe (V8) in das Montageteil.


Zurück zur Seite 1. Montage eines Luftkollektors an der Wand