Схема монтажа воздушного коллектора1

Montage eines Luftkollektors an der Wand

Geeignet für Luftkollektor-Modelle aus unserem Katalog SF2-VC, SF3-VC, SF4-VC, SF5-VC.

Sie können sich jederzeit an die Spezialisten von ToplaKuća wenden, um Solarluftkollektoren zu installieren.

Die Installation eines Kollektors mit Belüftungsmodus und Wandmontage

Der Luft-Sonnenkollektor mit Belüftungsmodus entnimmt Luft aus der Umgebung, erwärmt sie und liefert automatisch warme trockene Luft in das Innere des Hauses (Gebäudes). Der Kollektor ist mit einem eingebauten Ventilator und einem Solarpanel ausgestattet, das den Betrieb des Ventilators mit Sonnenenergie ermöglicht, ohne zusätzliche Verbindung zum Stromnetz. Der Luft-Sonnenkollektor von ToplaKuća ist ein effizientes energieeffizientes Gerät.

Abluftöffnung

Bei einem durchschnittlichen Niveau der Hausisolierung werden natürliche Spalten und Lücken des Gebäudes (Fenster- und Türlücken, Ofenrohr, Spalten in der Isolationsschicht usw.) als Abluftöffnungen verwendet. Bei qualitativ hochwertiger Isolierung wird empfohlen, eine zusätzliche Abluftöffnung vorzusehen. Zusätzliche Abluftöffnung – Abluftblock (nicht im Lieferumfang enthalten).

Montage der Traghalterungen

Kontrollieren Sie das Eindringen der Befestigungsbolzen in die Nut auf maximale Tiefe.

Монтаж несущих кронштейнов воздушного коллектора

Empfehlungen zur Platzierung des Kollektors

Die Effizienz eines Sonnenkollektors hängt hauptsächlich von seiner richtigen Platzierung ab. Bei der Auswahl des Standortes sollte die Möglichkeit von Schattenwurf auf die ausgewählte Fläche berücksichtigt werden. Der Kollektor sollte an der Süd-, Südost- oder Südwestseite des Gebäudes installiert werden. Dabei ist zu beachten, dass die Effizienz bei der Platzierung des Kollektors an der Südost- oder Südwestseite um 10-15% abnimmt. Das Auslassöffnung des Kollektors sollte so tief wie möglich liegen, idealerweise 30-50 cm über dem Boden.

Platzierung des Luftkollektors mit hoher Effizienz
Beste Option
Platzierung des Luftkollektors mit durchschnittlicher Effizienz
Durchschnittliche Effizienz – ein unbeheizter Raum
Platzierung des Luftkollektors mit geringer Effizienz
Geringe Effizienz – zwei unbeheizte Räume

Montage des Luftkollektors

Montageschema des Luftkollektors
Montageschema des Luftkollektors
  1. Bestimmen Sie den optimalen Standort des Geräts gemäß den oben genannten Empfehlungen;
  2. Das Gerät kann sowohl vertikal als auch horizontal an einer ebenen Wandfläche installiert werden. Markieren Sie die äußeren Seiten des Kollektors und eines Montagelochs gemäß den Abmessungen des Kollektors, wobei darauf zu achten ist, dass das Loch nicht in Trägerbalken des Gebäudes fällt;
  3. Bohren Sie das Montageloch mit einem Lochsäge. Der empfohlene Durchmesser des Montagelochs für den Luftkanal und das Steuerkabel beträgt 133-140 mm;
  4. Befestigen Sie die Traghalterungen (V10) mit Schrauben (V13) gemäß dem Schema an der Wand. Platzierung der Halterungen: mindestens 2 Stück an der Unterseite des Kollektors, die restlichen an der Ober- oder Seitenfläche.
    Der Kollektor ist mit Schrauben (V13) für die Arbeit an Holz ausgestattet. Bei Arbeiten auf einer anderen Oberfläche wird empfohlen, Schrauben des entsprechenden Typs zu verwenden;
  5. Führen Sie die Vorinstallation des Kollektors durch:
    » Entfernen Sie die Schutzfolie von den Löchern;
    » Befestigen Sie die Filterhalterungen (V1, V2) mit Schrauben (C4) am Gehäuse des Kollektors. Die Halterungen können parallel oder senkrecht zum Gehäuse des Kollektors angebracht werden, je nachdem, welche Art des Filteraustauschs bequemer ist;
    » Setzen Sie den Filter (V3) in die Halterungen (V1, V2) ein;

Verwenden Sie den Kollektor nicht ohne Wechselfilter, da dies die Lebensdauer erheblich verkürzen kann!

  1. Befestigen Sie die Einsteckung mit Ventilator und Riegelfeder (V4) mit Schrauben (V6), nachdem Sie zuvor die Drähte verbunden haben und die Polarität beachtet haben;
    » Befestigen Sie den Wärmeisolierdichtung (V5) an der Einsteckung;
    » Befestigen Sie das gewellte Rohr (V7) an der Einsteckung (V4);
    » Führen Sie das gewellte Rohr mit dem Steuerkabel des Kollektors durch das Montageloch;
  2. Befestigen Sie den montierten Kollektor mit den Traghalterungen (V10) mit den Bolzen (V11) gemäß dem Schema;
  3. Installieren Sie den Schalter (V9) auf der Innenseite des Gebäudes an einer bequemen Stelle mit Hilfe von Schrauben (V12) und schließen Sie das Steuerkabel an;

Schließen Sie das Steuerkabel des Kollektors nicht an das häusliche Stromnetz an!

  1. Entfernen Sie den Montageteil des Diffusors mit Rückschlagklappe (V8) und installieren Sie ihn mit Schrauben (V12), nachdem Sie zuvor das gewellte Rohr (V7) daran befestigt haben. Schneiden Sie bei Bedarf überschüssiges gewelltes Rohr ab;
  2. Installieren Sie den Diffusor mit Rückschlagklappe (V8) in den Montageteil.

Betriebs- und Montageregeln für einen Kollektor mit Zirkulationsmodus und Wandmontage


Ein luftbetriebener Solarluftkollektor mit Zirkulationsmodus saugt Luft aus dem Innenraum an, filtert sie, erwärmt sie und führt dann zwangsweise die erwärmte Luft wieder in den Raum. Der Mechanismus des Kollektors ist mit einem Verteilergehäuse ausgestattet, das einen eingebauten Ventilator und ein Solarmodul enthält. Dies ermöglicht den Betrieb des Ventilators mit Solarenergie, ohne dass eine Verbindung zum Stromnetz erforderlich ist. Der Luft-Solarluftkollektor ToplaKuća ist ein effizientes energiesparendes Gerät.

Empfehlungen zur Platzierung des Kollektors

Die Effizienz des Solarluftkollektors hängt hauptsächlich von seiner richtigen Platzierung ab. Bei der Auswahl des Standorts sollte die Möglichkeit von Schattenwurf auf die ausgewählte Fläche berücksichtigt werden. Der Kollektor sollte auf der Süd-, Südost- oder Südwestseite des Gebäudes installiert werden. Dabei ist zu beachten, dass die Effizienz bei einer Platzierung auf der Südost- oder Südwestseite um 10-15 % abnehmen kann. Die empfohlene Ausrichtung des Kollektors ist horizontal. Dabei sollten Ein- und Auslassöffnungen des Kollektors idealerweise in verschiedenen Räumen platziert werden, um eine gute Luftkonvektion zu gewährleisten. Ein- und Auslassöffnungen sollten so tief wie möglich positioniert werden, idealerweise 30-50 cm über dem Boden.

Montage des Luftkollektors an der Wand

Die Montage eines vertikal ausgerichteten Kollektors ist ebenfalls zulässig. In diesem Fall sollte die Auslassöffnung (mit Ventilator) höher platziert werden.

Montage des Luftkollektors an der Wand

Installation der Dichtungsleiste

Es wird empfohlen, die Dichtungsleiste in einem Abstand von 15 mm von den äußeren Seiten des Profils anzubringen, um direktes Sonnenlicht auf die Leiste zu verhindern.

Schema zur Installation der Dichtungsleiste
Schema zur Installation der Dichtungsleiste

Montage der Tragbügel

Achten Sie darauf, dass die Befestigungsschrauben maximal in die Nut eindringen.

Montage eines Luftkollektors an der Wand

Kollektorinstallation

Schema der Kollektorinstallation im Zirkulationsmodus mit Wandbefestigung
Schema der Kollektorinstallation im Zirkulationsmodus mit Wandbefestigung
  1. Bestimmen Sie den optimalen Installationsort gemäß den oben genannten Empfehlungen.
  2. Das Gerät kann sowohl vertikal als auch horizontal an einer ebenen Wandfläche installiert werden. Markieren Sie die äußeren Seiten des Kollektors und die Montagelöcher entsprechend den Abmessungen des Kollektors, wobei darauf geachtet wird, dass die Löcher nicht in tragende Balken des Gebäudes gelangen.
  3. Bohren Sie die Montagelöcher mit einem Bohrkronen. Der empfohlene Durchmesser der Montagelöcher für Lüftungsrohre und Steuerkabel beträgt 133-140 mm.
  4. Befestigen Sie die Tragbügel (V10) mit Schrauben (V13) gemäß dem Schema an der Wand. Position der Bügel: mindestens 2 Stück an der Unterseite des Kollektors, die restlichen an der Ober- oder Seitenfläche.
    Der Kollektor wird mit Schrauben für Holzarbeiten geliefert. Bei Arbeiten an einer anderen Oberfläche sollten entsprechende Befestigungen verwendet werden.
  5. Führen Sie die Vorinstallation des Kollektors durch:
    » Entfernen Sie die Schutzfolie von den Löchern.
    » Installieren Sie die zusätzliche Einlage (C2) mit quadratischem Flansch am Einlassloch des Kollektors mit Schrauben (C4).
    » Installieren Sie die Einlage mit Ventilator und Verriegelungsfeder (V4) am Auslassloch des Kollektors mit Schrauben (V6), nachdem Sie zuvor die Drähte verbunden haben, unter Beachtung der Polarität.
    » Installieren Sie die Isolatoren (V5, C6) auf beide Einlagen.
    » Befestigen Sie die gewellten Rohre (V7, C3) an den Einlagen.
    » Kleben Sie die PU-Schaumdichtung (C8) entlang der Rückseite des Kollektors gemäß dem Schema.
    » Führen Sie die gewellten Rohre mit dem Steuerdraht des Kollektors durch die Montagelöcher.
  6. Befestigen Sie den montierten Kollektor sicher an den Tragbügeln mit Bolzen (V11) gemäß dem Schema.
  7. Installieren Sie den Schalter (V9) auf der Innenseite des Gebäudes an einem bequemen Ort mit Schrauben (V12) und schließen Sie das Steuerkabel an.

Schließen Sie das Steuerkabel des Kollektors nicht an das Hausstromnetz an!

  1. Entfernen Sie den Montageteil des Diffusors (V8) mit Rückstauklappe und befestigen Sie ihn am Auslassloch (Einlage mit Ventilator), nachdem Sie ihn zuvor am gewellten Rohr (V7) befestigt haben. Bei Bedarf die überschüssigen gewellten Rohre abschneiden. Installieren Sie ihn mit Schrauben (V12);
  2. Befestigen Sie den Diffusor mit Rückstauklappe (V8) an der installierten Montageeinheit.
  3. Entfernen Sie den Montageteil des Diffusors (C5) und installieren Sie den Filter (C1). Befestigen Sie das gewellte Rohr (C3) am Montageteil. Montieren Sie den Montageteil des Diffusors an der Wand mit Schrauben (C7). Bei Bedarf die überschüssigen gewellten Rohre abschneiden;

Verwenden Sie den Kollektor nicht ohne einen Austauschfilter, da dies zu einer erheblichen Verkürzung seiner Lebensdauer führen kann!

  1. Befestigen Sie den Diffusor (C5) an der installierten Montageeinheit.

Seite 2. Die Installation des solarbetriebenen Luftkollektors auf dem Dach.