Heizung im Kinderzimmer

Heizung im Kinderzimmer

Der Zwinger ist ein Raum für die ganzjährige Unterbringung von Tieren – ausgestattet mit einem Abwassersystem, Belüftung und Wasserversorgung. Eine Heizung im Zwinger ist obligatorisch. Sie soll in der kalten Jahreszeit eine angenehme Raumtemperatur aufrechterhalten. Dies ist für das Wohlbefinden der Tiere und für die Schaffung günstiger Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter notwendig.
Das Heizsystem in der Zuchtstation verhindert das Einfrieren des Raumes und schützt ihn vor Kondensation und Frostbildung. Die Frage, ob der Zwinger geheizt werden muss, stellt sich für die Fachleute gar nicht: Wenn die Tiere in der kalten Jahreszeit gehalten werden, ist eine Heizung zwingend erforderlich. Bei der Planung der Heizung für einen Zwinger gelten die gleichen Normen wie für tierärztliche Einrichtungen.

Normen für die Heizung von Kindergärten

Die Heizungsnormen im Kinderzimmer sind in NTP APK 1.10.07.002 – 02 angegeben. Darin sind die folgenden Bedingungen festgelegt:

  • In der kalten Jahreszeit sollte die Temperatur im Katzen- und Hundehaus mindestens 16ºC betragen, bei Kleintieren (Hamstern, Mäusen) mindestens 20ºC.
  • Die Tiere dürfen keinen Zugang zum Heizungssystem des Zwingers haben: es muss umzäunt sein, aber für das Personal zur Desinfektion und Reinigung frei zugänglich sein.

Heizung im Kinderzimmer: moderne Systeme

Bei der Auswahl der Heizung für einen Zwinger werden die Anzahl der darin zu haltenden Tiere, die Größe des Raums, seine Geometrie, die Verfügbarkeit von Fenstern und deren Lage berücksichtigt. Ist der Zwinger Teil eines Veterinärkomplexes, wird er an einen gemeinsamen Heizungsraum angeschlossen. Die Luft wird durch ein Heizmedium erwärmt, das durch ein System von Rohren und Heizkörpern zirkuliert. Die Effizienz der Heizung hängt von der Lage und der Fläche der Heizkörper und ihrem Wärmeübergangskoeffizienten ab. Die Wasserheizung ist eine einfache Lösung, die jedoch auch ihre Nachteile hat.

  • Ein Kinderzimmer kann nicht allein beheizt werden – die Temperatur in diesem Raum ist die gleiche wie im übrigen Gebäude.
  • Die Erwärmung des Heizmediums erfordert den Verbrauch von Ressourcen (Gas oder Strom – je nach Art des Heizkessels), was die Kosten für die Instandhaltung der Anlage während der kalten Jahreszeit erhöht.

Elektrische Geräte, wie z. B. elektrische Heizgeräte, werden für die eigenständige Beheizung des Kinderzimmers verwendet. Sie können überall aufgestellt und bei Bedarf verschoben werden, um eine natürliche Zirkulation der warmen Luftmassen zu erzeugen und den Raum gleichmäßig zu beheizen. Elektrische Geräte belasten jedoch das Stromnetz stark, was in Verbindung mit den hohen Stromkosten diese Lösung unpopulär macht. Außerdem raten Tierärzte davon ab, elektrische Heizgeräte in unmittelbarer Nähe von Hundekabinen zu verwenden – sie sind gefährlich für die Tiere.

Solarenergie für die Heizung von Kindergärten

Solarenergie für die Heizung von Kindergärten

Wenn es um die Frage geht, ob eine Gärtnerei beheizt werden muss und wie man dies gesetzeskonform und kosteneffizient organisieren kann, entscheiden sich Ingenieure in Amerika und Europa häufig für solarbetriebene Anlagen. Heute wird diese Lösung auch in Russland und den GUS-Staaten immer beliebter. Der Einsatz von Heizgeräten, die Solarenergie nutzen, erzeugt Wärme ohne Bezug zu externen Energiequellen. Es ist möglich, eine autonome Beheizung des Kinderzimmers zu schaffen, ohne den Stromverbrauch zu erhöhen. Dies ist energieeffizient und wirtschaftlich sinnvoll:

  • Das Kinderzimmer muss nicht an die Zentralheizung angeschlossen werden: Die Raumgestaltung wird vereinfacht;
  • Das System ist nicht vom Stromnetz oder der Brennstoffversorgung abhängig: Selbst bei einem Stromausfall werden die Tiere unter komfortablen Bedingungen gehalten.

Das Heizen in Kinderzimmern mit Solaranlagen funktioniert folgendermaßen: Das Gerät erwärmt die Luft und bläst warme Luftmassen in den Raum. Die Luftzirkulation bringt die Räume schnell auf die richtige Temperatur, reguliert die Luftfeuchtigkeit, beseitigt Kondenswasser und schafft optimale Bedingungen für die Haltung der Tiere.

Kaufen Sie einen Sonnenkollektor für eine Gärtnerei

Wählen Sie Ihren Solar Luftkollektor

MEHR IM KATALOG
Teile deine Liebe